Kiel-Holtenau: 3. und 8. Platz

Am Wochenende war ich auf dem Turnier auf dem Gestüt Dreikronen in Kiel-Holtenau. Mit Daggi und Picadilly bin ich dort u.a. eine Stilspringprüfung der Klasse L geritten. Mit Daggi bin ich nach einer guten Runde mit einer Grund- und Endnote von 7,5 auf den 3. Platz gekommen. Mit Picadilly hatte ich auch eine ordentliche Runde, aber hatte leider einen Abwurf, somit nur eine Endnote von 6,7. Es reichte aber gerade noch für eine Platzierung. Am Ende wurde es Platz 8. Das erste Turnier unter meinem neuen Trainer Tim Markus lief somit recht gut. Am 1.8.-19. April bin ich dann als nächstes in Reher auf dem Jugendturnier.
22.3.09 18:18


Werbung


Mein erstes M-Springen in Mildstedt

Da Picadilly ja immernoch seine Verletzungspause hat war ich mit Daggi am Sonntag alleine auf dem Turnier in Mildstedt. Zunächst hatte ich mit ihr eine Springprüfung der Klasse L. Nach einer normalen Runde mit leider zwei Abwürfen, womit ich natürlich nicht sehr zufrieden war, wurde ich nicht platziert. Danach kam eine Springprüfung der Klasse M mit Stechen. Und es war nicht irgendeine Springprüfung sondern das war mein allererstes M-Springen. Der Parcour selbst war von der Höhe her nicht unbedingt extrem schwer, eher lag es an der Linienführung, was den Paurcour so schwer machte, da die Halle recht klein war. Zwar hatte ich mit Daggi ein paar Abwürfe aber dafür, dass dies mein erstes M-Springen war, bin ich doch sehr zufrieden und eine Besserung ist auf jeden Fall in Sicht. In zwei Wochen habe ich mein nächstes Turnier, und zwar in Norderstedt, wo ich auch wieder mit Picadilly das erste Mal nach seiner Verletzungspause an den Start gehen werde.
3.11.08 17:38


Keine Platzierung in St. Peter-Ording

Am Sonntag war ich mit Daggi auf dem Turnier in St. Peter-Ording und hatte mit ihr zwei Prüfungen. Als erstes hatte ich eine Zwei-Phasen-Springprüfung der Klasse L. Leider hatte ich mit ihr einen bwurf sowie einen total ärgerlichen Zeitfehler womit ich ganz knapp nicht mehr platziert wurde. Danach hatte ich eine Springprüfung der Klasse L und hatte ebenfalls einen Abwurf. Jnd einmal mehr bin ich knapp an einer Platzierung vorbeigeschrammt. Aber das macht mir Sorgen für mein erstes M-Springen in zwei Wochen in Mildstedt.
19.10.08 20:48


7. Platz in Pinneberg

Am Freitag und Samstag war ich mit Daggi und meinem Probepferd auf dem Turnier in Pinneberg auf der Reitanlage von Carsten Lauck. Am Freitag hatte ich eine Springprüfung der Klasse L. Mit Daggi hatte ich eine gute Runde, aber hatte einmal mehr eine blöden ärgerlichen Abwurf und wurde somit 1. Reserve. Mit meinem Probepferd hatte ich eine nicht ganz so gute Runde und somit wusste ich auch das es nichts mit dem Pferd und mir wird und er wird wieder zum Besitzer zurückgebracht. Am Samstag hatte ich mit Daggi dann noch eine Stilspringprüfung der Klasse L und bin nach einer sehr guten Runde mit ihr auf den 7. Platz gekommen mit einer Grund- und Endnote von 7,4. Am kommenden Wochenende bin ich auf dem Turnier in St. Peter-Ording.
13.10.08 17:29


Keine Platzierung in Westensee

Am Freitag war ich mit meinen beiden Pferden auf dem Reitturnier in Westensee, dem letzten Turnier der Saison, das draußen stattfand. Mit Daagi und Picadilly bin ich jeweils eine Springprüfung der Klasse L sowie eine Springprüfung der Klasse L mit Stechen geritten. Mit Daggi hatte ich leider einen Abwurf und bin somit nur 1. Reserve geworden. Mit Pico lief es allerdings noch schlechter, aber nicht im sportlichen Sinne. Ich konnte mit ihm die beiden Prüfungen nicht zu Ende reiten, da er mir verweigerte. Am nächsten Tag haben wir ihn untersuchen lassen und festgestellt, das Pico schmerzen an den Gelenken im Bereich der Vorderbeine hat. Er wurde daraufhin behandelt und nun dauert es eine Weile bis ich wieder mit ihm springen kann. Am nächsten Das Turnier in Rendsburg fiel für mich aus, da meine Prüfung ebenfalls auf den Freitag verlegt wurde. Am nächsten Wochenende bin ich auf dem Turnier in Pinneberg.
18.10.08 17:02


Keine Platzierung in Sievershütten

An diesem Wochenende war auf dem Turnier in Sievrshütten, auch wieder mit meinen beiden Pferden. Mit beiden bin ich zunächst eine Springprüfung der Klasse L-Chance geritten, hatte mit Daggi aber leider zwei Abwürfe und mit Picadilly lief es weniger besser. Beim nächsten Springen, eine Springprüfung der Klasse L, hatte ich ebenfalss keine Chance auf eine Platzierung, da ich mit Daggi leider eine Verweigerung hatte und dadurch noch Zeitfehler hatte, und wurde leider nur erste Reserve. Picadilly hatte mit mir insgesamt vier Abwürfe und das war natürlich deutlich zu viel. In 14 Tagen bin ich auf dem Turnier in Westensee sowie in Rendsburg am Sonntag.
21.9.08 20:03


5. Platz in Hamburg-Billwerder

Am Samstag und Sonntag war ich mit Daggi und Picadilly auf dem Reitturnier in Hamburg-Billwerder. Mit Pico hatte ich eine Springprüfung der Klasse L. Nach einem zufriedenstellenden Ritt reichte es allerdings nicht für eine Platzierung mit ihm aus. Bei Daggi und mir sah es allerdings anders aus. Am Samstag hatte ich mit ihr eine Stilspringprüfung der Klasse L und wurde am Ende mit einer Grund- und Endnote von 7.0 als fünfter platziert. Nach der längeren Durststrecke ohne Platzierung freue ich mich ganz besonders über diesen 5. Platz. Nächstes Wochenende bin ich auf dem Turnier in Sievershütten.
15.9.08 20:24


 [eine Seite weiter]
Gratis bloggen bei
myblog.de